Watch 4 Rocks Tour

9

 

28.12.09 Montag

 

Heute bin ich bis mittags im Zimmer geblieben und habe die Ruhe genossen, die Männer sind losgefahren und haben das Nötigste eingekauft.

Nachmittags haben wir dann verzweifelt versucht für Stefans neue Kamera eine Ersatzbatterie zu bekommen. Ich verstehe diese Amerikaner nicht, passende Akkus zu bekommen scheint ein Unding zu sein, Batterien für Kameras die sie nicht verkaufen haben sie hingegen in Mengen.

Also gab es einen Return und morgen kaufen wir dann eine andere Kamera.

 

Am Abend kamen dann Petra und Eric vom USA Stammtisch, um mit uns gemeinsam bei Ellis Ribs zu verputzen. Die Gesellschaft war genauso köstlich wie die Ribs. Wir haben viel gelacht und einen sehr netten Abend verbracht.

 

Ich habe wieder etwas gelernt, Blitz und Gegenlichblende = keine guten Bilder :-)

Bilder werden also von den Beiden nachgereicht, weil ich scheinbar zu dumm zum fotografieren bin. Ach es ist einfach toll mit Gleichgesinnten, so haben wir beschlossen

in den nächsten Tagen noch einen gemeinsamen Ausflug zu machen.

 

 

29.12.09 Dienstag

 

Heute wird zusammengepackt und umgezogen. Wir sind gespannt wie die neue Unterkunft sein wird. Solche Tage sind dann für grössere Aktivitäten auch nicht mehr zu gebrauchen. Wir hatten Glück und konnten recht früh ins Zimmer, für unsere Bedürfnisse wirklich optimal. Zwei Schlafzimmer, ein Wohnzimmer mit Küchenecke und ein Bad.

Alles sehr sauber. Anschliessend haben wir für Stefan eine neue Kamera geholt, daheim stellten wir dann fest das man uns eine falsche Ersatzbatterie gegeben hat. Mittlerweile sind wir über soviel Unfähigkeit so stinkig das wir sie erstmal nutzen und dann zurückgeben.

Abends sind wir noch den Eiffelturm hoch und haben zum erstenmal diese Fontänen mehrfach angesehn. Zwei Drittel der Gruppe hat es gefallen, ich kann dem nichts abgewinnen. Meine Füsse taten vom schlangestehen weh und ich hasse es in einem Pulk wild schubsender Asiaten zu stecken.

Trotzdem habe ich einige Bilder gemacht. Werde ich eventuell noch austauschen wenn ich bessere finde.

 

 

Mein Lieblingscasino mal von aussen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

30.12.09 Mittwoch

 

Der Tag fing schon unter aller Kanone an, irgendwo zankten sich hier Leute in der Nacht um kurz vor 3

so laut das ich Kerzengerade im Bett saß. Stinkesauer bin ich dann auf den Flur und prompt fiel die Tür hinter mir zu und ich stand ausgesperrt auf dem Flur. Die etwas Älteren erinnern sich sicher noch an das HB Männchen, so in etwa könnt ihr euch Bille auf dem Flur vorstellen.

 

Heute Morgen war es dann auch noch total bewölkt, aber auf den vollgestopften Strip wollte keiner von uns. Wir beschlossen auch wenn kein Fotowetter war den Wetlands mal einen Besuch abzustatten.

Muss im Sommer bei Sonnenschein echt toll sein. Soviel Wasser quasi mitten in der Stadt.

Sogar ein Kojote lungerte dort rum. Anschliessend die Killers CD angeschmissen und passend zu Sams Town in selbiges hineinmarschiert. Dann noch das Cannery Eastside aufgesucht und zu guter Letzt noch Fleisch für morgen geholt. Das Grillen im VoF hat uns alle so begeistert das wir es morgen einfach wiederholen werden, das Fleisch ruht schon gewürzt und eingelegt im Kühlschrank.

 

 

 

 

 

 

Las Vegas Wash

 

 

 

 

 

 

Inklusive Stratosphere, bei gutem Wetter sicher ein tolles Motiv

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Startseite            Seite 1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11  12  13  14  15  16  17  18

MrsArcadia.de - 2008 - Privacy Policy - Terms Of Use