Startseite     Reiseberichte

 

3

 

Sonntag, 6.Oktober

 

Heute sind wir in St.George in der Indian operated Trümmerhütte ausgezogen. Total überteuert und verschmutzt.

Wir haben beschlossen bis Green River zu fahren über die SR 14 , 89, 12 und 24. Es war wunderschön, wir hatten super Wetter, eine tolle Weitsicht und Herbstlaub.

 

Dieses Kunstwerk stand in St George auf einem Anhänger an einer Tankstelle, ganz aus Wurzelholz gefertigt

 

 

 

Gleich hinter Cedar City gab es schon den ersten Fotostop

 

 

 

 

 

 

Herbstlaub und Lava, tolle Kombination

 

 

Navajo Lake

 

 

 

Kurzer Stop am Red Canyon, einige Hikes waren offen, Visitor Center und Toiletten aber geschlossen.

 

 

 

Der Überblick kurz vor Escalante

 

 

 

und hinter Escalante

 

 

 

Der Campground vom Lower Calf Creek war zu, das Gatter war geschlossen. Es parkten unzählige Autos am Straßenrand

 

 

 

Die folgenden Ausblicke waren einfach nur faszinierend

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Kurz vor Capitol Reef fanden wir diese dezent makabre Kombination

 

 

 

Durch den Park konnte man auch durchfahren und es waren viele Haltebuchten offen, nur die Hikes und Roads waren gesperrt

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Kurz vor Hanksville

 

 

 

 

 

 

 

und kurz vorm Goblin Valley dieser Felsen noch im letzten Licht des Tages

 

 

 

Rundum ein wunderschöner Tag mit vielen landschaftlichen Highlights, genau das Richtige nach der Wanderung gestern

 

 

 

 

Startseite  1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11  12  13  14 

 

 

 

 

 

 

MrsArcadia.de - 2008 - Privacy Policy - Terms Of Use