Startseite     Reiseberichte

 

12

 

Mittwoch, 16. Oktober

 

Da wir ja diesen Urlaub alles irgendwie umwerfen, stornieren oder verschieben haben wir den Tag frei um von Page bis Cedar City zu gelangen. Da die Cottonwood Canyon Road seit wenigen Tagen wieder geöffnet ist nutzen wir diese Option natürlich bei strahlendem Sonnenschein.

 

Gleich zu Anfang locken uns die ersten Herbstfarben zur Seite.

 

 

 

Ein Traum was noch alles blüht, eine der positiveren Folgen von dem vielen Regen der vergangenen Wochen

 

 

 

Die Laubfärbung lockte uns zum Paria River, an der Stelle wo man auch zum Yellow Rock aufsteigt

 

 

 

 

 

 

 

Immer wieder hielten wir an um einige Bilder zu machen

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Stefan und Heiko gingen noch in den Cottonwood Canyon

 

 

 

Unser spätes Mittagessen nahmen wir am Grosvenor Arch ein

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Auf den Höhen lag noch Schnee und den Navajo Lake haben wir uns auch noch von der anderen Seite angesehen

 

 

 

 

Kurz vor Cedar City entstand dann mein Bild des Tages

 

 

 

 

 

 

 

Startseite  1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11  12  13  14  15

 

 

 

 

 

MrsArcadia.de - 2008 - Privacy Policy - Terms Of Use