Startseite     Reiseberichte

 Over the Hills

Reisebericht Mai 2012

12

 

25. Mai, Freitag

 

Heute stand von vorne herein fest es wird rumgegammelt. Da unser Auto wieder nach Ölwechsel verlangte wurde es kurzerhand schmerzlos umgetauscht, gleiche Marke und Typ aber 4X4. Die Zeit war günstig um ins M zu fahren, scheinbar haben wir es gut abgepasst , wir hatten nur 2 Personen vor uns. 45 Min später war alles rappelvoll.

Wir haben uns mal wieder fremd geschämt. Am Nachbartisch saß ein deutsches Ehepaar mit 2 Blagen, die sich fortwährend Eis holten und es stehen liessen, der Tisch sah aus wie Sau und die dreiste Bande hat nicht mal einen einzigen Dollar liegen gelassen.

 

Wenn man schon in diversen Foren liest wo man den besten Buffetdeal in Vegas macht, dann kann man sich auch mal über die Geflogenheiten beim Trinkgeld informieren. Ich hoffe die Bagage liest das irgendwann mal. Aus dem Casino sind wir wohl gesättigt und auch nicht arm nach Hause gegangen.

 

 

26.Mai, Samstag

 

Jau Mist, es war wohl der kälteste Maitag seit langer Zeit und dazu auch noch Wind mit 30 MPH, also konnten wir unser Vorhaben knicken. Wir hatten ein Boot bestellt in der Cottonwood Cove und wir dürften aufgrund des Wetters nicht aufs Wasser. Ich bekam zwar meinen Refund, aber den nutzten wir gleich für Sonntag.

Also was tun mit den ganzen gekühlten Getränken und den geschmierten Broten? Katja hatte den gloreichen Einfall zu dem Haus zu fahren, wo sie einhütet und dort auch den Pool nutzen darf, also gab es eine spontane Poolparty.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Also so lässt es sich leben, wir haben wohl doch nicht alles richtig gemacht im Leben.

 

 

27.Mai, Sonntag

 

Heute also die ganze Prozedur zum Zweitenmal, wieder allen Krempel nach Cottonwood Cove gekarrt und das bei einem Traumwetterchen. Das war eines der tollsten Erlebnisse was ich je hatte. Diesen Ausflug habe ich mir zum Geburtstag geschenkt.

Wir hatten irre viel Spaß und Gaudi. dazu die tolle Landschaft mit Menschen die man wirklich mag, es war perfekt.

Da reut einen kein einziger Cent, derer waren es allerdings reichlich.

 

Have Fun.

 

 

 

 

 

 

Bart nach hinten bedeutet in der Christlichen Seefahrt *Wind von vorne*

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Katja hatte die tolle Idee noch ein Tube zu mieten, soviel Spaß hatten wir selten

 

 

 

 

 

 

Stefan testet im seichten Gewässer

 

 

 

Dümpeln ist der alten Schachtel auch schnell genug

 

 

 

Noch ein alter Sack mit Biss

 

 

 

Noah kurz vorm Durchstarten

 

 

 

Adrian konnte nicht genug bekommen

 

 

 

 

Katja

 

 

 

 

Nathalie hatte auch ihren Spaß

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Noah beim unfreiwilligen Landgang

 

Es war ein rundum perfekter Tag.

 


 

 

 

 

 

Startseite  1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11  12  13

 

 

 

 

MrsArcadia.de - 2008 - Privacy Policy - Terms Of Use