Startseite     Reiseberichte

 Holy Nights...

...in Sin City

6

 

18.Dezember, Sonntag

 

Heute haben wir uns die Weihnachtsdeko im Bellagio angesehen. Wir hatten unseren ganzen Kram dabei weil wir heute umziehen,

darum wollten wir nicht ins Gelände.

 

Mittags gab es dann wieder eine super Pizza und abends sind wir noch etwas ins Casino.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

19.Dezember, Montag

 

Wenn je ein Tag perfekt war dann dieser. Wir haben wieder einen Haken auf der Wunschliste machen können, bzw 2.

 

Bei Nelson gibt es eine Natural Bridge, die juckte uns schon seit Jahren. Heute war das Wetter spitze, also machten wir uns auf den Weg und wurden nicht enttäuscht, im Gegenteil es war wunderbar.

 

 

 

Dieses Motiv steht da einfach so am Trail rum, dankenswerterweise ohne große Anstrengungen  wunderbar

abzulichten. (Where the hills have eyes)

 

 

 

Der erste Blick aufs Ziel

 

 

 

Da ist das Schmuckstück.

 

 

 

Und die Sonnenseite.

 

 

 

Trailbeschreibung folgt mit mehr Bildern in Kürze.

 

Das Zweite mustdo war der Arch bei der Mine.

 

 

 

 

 

 

Ich musste in der Hälfte aufgeben, mein Ischias fühlte sich an wie ein Messer in der Sitzmasse.

Stefan ließ es sich natürlich nicht nehmen.

Wer schon immer mal wissen wollte wie es dahinter ausschaut.....

 

 

 

Dort in der Gegend sind ja Minen ohne Ende, ein besonders schönes Exemplar ist auch dieses.

 

 

 

Und aus der Nähe

 

 

 

Auch ohne Blüten ein Hingucker.

 

 

 

 

 

Startseite  1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11  12  13  14

 

 

MrsArcadia.de - 2008 - Privacy Policy - Terms Of Use