Startseite    Nevada     Utah     Arizona     California      Reiseberichte

 

Somewhere in the Southwest

 

11 

 

 

 

 

 

13.Mai, Mittwoch

Ein langer Fahrtag liegt vor uns, von Tucson, Arizona nach Yucca Valley, California.
Schon auf dem Weg nach Tucson war uns dieser Artenreichtum aufgefallen, leider war es meist bewölkt, ganz im Gegensatz zu heute.
 
Wir sind einige Stunden durch diverse Sträucher gekrochen um eine wirklich faszinierende Ausbeute an Kakteenfotos zu erhalten.


Chollas










































Prickly Pears
 
Einige wirklich seltene und außergewöhnliche Farben




















































































Das Highlight kam aber erst noch, an einer kleinen Picknickstelle.
Stefan stapfte los weil ich ihn auf eine Saguaro mit Arm aufmerksam gemacht hatte. Ich saß derweil im Auto und wollte kurz die Augen etwas zu machen weil ich die Nacht nicht gut geschlafen hatte und etwas Kopfweh hatte.
 
Nach einer ganzen Weile kam er wieder und sagte ich müsse mitkommen, dort hinten gäbe es ganz viele Eulen, er habe schon 4 Stück gesehen. ( und dann hat man die Kamera mit dem 30 fach Zoom nicht )
Egal ich habe mich an die eine im Baum Schritt für Schritt angeschlichen. Stefan knipste zur gleichen Zeit eine die auf einer Saguaro saß.








Bis sie flüchtete






Ich kam unterdessen immer näher und konnte auch einige brauchbare Bilder machen.













Und dann noch die Saguaro wegen der wir überhaupt gehalten haben



 
Wir waren noch sehr lange in regelrecht euphorischer Stimmung, weil es uns gegönnt war diese wunderschönen Geschöpfe in ihrem natürlichen Lebensraum erleben zu dürfen.

 

 

 

 

 

Seite 1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11  12  13  14  15

 

 

Startseite    Nevada     Utah     Arizona     California      Reiseberichte

MrsArcadia.de - 2008 - Privacy Policy - Terms Of Use