Visions in Red

Tag 10

 

Von Moab nach Page, mit Mexican Hat und Monument Valley

 

Heute verlassen wir Moab leider schon wieder, hier könnte man noch sehr vieles unternehmen

und entdecken, aber so ein Urlaub ist ja leider befristet und wir haben auch noch einiges vor.

 

Hinter Moab gleich an der Strasse ist der Wilson Arch, das Licht war so früh am morgen noch denkbar ungünstig, so machten wir nur ein Bild vom Parkplatz gegenüber.

Auch bei den Twin Rocks haben wir nicht gehalten.

 

    

 

Mexican Hat sieht man schon von der Strasse und eine kleine ungeteerte Strasse fährt auch dicht heran.

 

    

 

Monument Valley, das war für mich der Inbegriff vom Wilden Westen.

Ich war auch begeistert. Leider mussten wir den Rundkurs abbrechen meine Kopfschmerzen wurden unerträglich auf dieser rauhen Piste.

 

 

 

 

    

 

Auf gehts nach Page, dieser hübsche steht kurz vorher in der Landschaft

 

 

 

In Page beziehen wir ein wirklich tolles, sauberes und geräumiges Zimmer im

Quality Inn. Wir haben sogar einen eigenen Balkon mit Blick auf den Glen Canyon Dam

 

 

 

Übersicht der Reise                                               Weiter gehts hier

 

 

 

MrsArcadia.de - 2008 - Privacy Policy - Terms Of Use