Startseite    Nevada     Utah     Arizona     California      Reiseberichte                           

 

Liebe auf den

zweiten Blick..

 

 

September 2005


Eigentlich wollten wir gepflegt einen entspannten Urlaub in Biloxi / Mississippi verbringen.

Aber der zerstörerische Hurrican Kathrina der am 28. August 2005 die Golfküste rund um New Orleans, Gulfport und Biloxi verwüstete zwang uns zum umplanen.


Wir hatten 14 Tage Zeit uns etwas anderes auszudenken. Florida wollten wir auch nicht, da kannten wir schon jede Palme.

Man sagte uns zwar man könne New Orleans schon wieder anfliegen aber das wollten wir nicht, schliesslich sind wir keine Katastrophentouris.

Den Opfern dort die nötigen Mietwagen und Motelzimmer wegnehmen kam nicht in Frage.


Mein Mann hatte einen Traum, einmal die Fahrgeschäfte auf dem Stratosphere Tower in Las Vegas zu erleben.


Würg, Las Vegas, einmal waren wir 1994 dort und ich fand es fürchterlich. Es war heiß, es war laut, es war schrill und ich fand 3 Tage dort sind 2 zuviel.


Ich überwand mich und sagte wir machens. Wie man sich doch täuschen kann. Liebe auf den zweiten Blick ist eine passende Überschrift.


Von Zuhause buchte ich dann die Zimmer und lästerte schon wieder das es mich nicht wundert das man nur 10 Tage am Stück buchen kann, wer wolle denn auch so lange in DIESE Stadt.


Ich suchte bewusst und mit Absicht Unterkünfte weitab vom Strip.

Mein Mann war zunächst nicht begeistert das ich ein Hotel für 10 Tage nahm, was wäre wenn es uns nicht gefüllt? Egal da muss er durch.


Die erste Bleibe war jedoch das La Quinta Inn in Nellis.

Ok so weit hätte es dann auch nicht draussen sein müssen.

Es war ok, die Umgebung war eher so najaaaaaaa.

Dafür war aber der Walmart nebenan und wir brauchten nur über den Parkplatz zu gehen. Was wir auch gleich am nächsten Morgen um 4 Uhr in Angriff nahmen


 

 

 

 

 

 

 

 

 

Wir machten dann was alle Touristen machen, wir fuhren den Strip rauf und runter, schauten uns die Casinos an von aussen und innen.


Klasse, es war nicht mehr so laut, Ticket in, Ticket out sei Dank.

Es glitzerte und blinkte auch nicht mehr so fürchterlich, es hatte etwas mehr Stil.

 

 

 

 

Alles Vergangenheit sowohl das Stardust, als auch das Frontier

 

 

 

 

 

Nach zwei Nächten zogen wir dann um ins Suncoast Casino in Summerlin.

Wooooow, so grosse Zimmer hatten wir noch nie, die Aussicht aus den Panoramafenstern hat uns schier umgehauen. Doch, hier konnte man es bedenkenlos 10 Tage aushalten.


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Meine Begeisterung für die ehemals verhasste Stadt wuchs von Tag zu Tag.

Quasi gleich hinterm Hotel dann das erste landschaftliche Highlight.

 

 

 


 

Red Rock Canyon


Dieser first Contact mit den roten Steinen hat uns dann infiziert.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Ich bin sicher dieser Anblick ist der Auslöser für den Rote Steine Virus

 

 

 

 

 

Seite  1  2                    

 

 

 

Startseite    Nevada     Utah     Arizona     California      Reiseberichte                             

 

 

MrsArcadia.de - 2008 - Privacy Policy - Terms Of Use