Startseite    Nevada     Utah     Arizona     California      Reiseberichte

 

Christmas Tree Pass

Der Christmas Tree Pass ist eine wunderschöne Backroad zwischen Searchlight und Laughlin.

 

 

 

 

 

Wie gut zu lesen ist beträgt die Länge bis zum Highway 95 Richtung Searchlight 15 Meilen.

2 Meilen muss man auf jeden Fall fahren um zum Grapevine Canyon zu gelangen.

 

Als wir dort waren hatte die Straße einige Schäden, denn Tage zuvor gab es im Südwesten extreme Niederschläge und

und auch Flash Floods.

 

Landschaftlich ein Genuss, an vielen Stellen sind vereinzelte Parkbuchten um die Landschaft zu erforschen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Nach einer Weile wird einem dann auch klar woher der Name kommt, geschmückte

* Weihnachtsbäume* entlang des Weges.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Da wir an Heiligabend dort waren fanden wir diese Weihnachtsbäume nicht sonderlich befremdlich.

Bei 40 Grad im Schatten dürfte es einen allerdings etwas irritieren.

Wir werden uns diese Gegend bei einem der kommenden Besuche mal genauer ansehn.

 

 

Startseite    Nevada     Utah     Arizona     California      Reiseberichte                          

MrsArcadia.de - 2008 - Privacy Policy - Terms Of Use