Startseite    Nevada     Utah     Arizona     California      Reiseberichte

 

 

2

 

5.November, Mittwoch

 

Wir sind heute optimistisch als wir zur Verlosung der Wave Permits fahren, immerhin hat es bisher jedes mal beim zweiten Versuch geklappt.

Tatsächlich wird auch unsere Nummer aufgerufen, und das obwohl noch mehr Personen da waren als gestern.

Die Wanderbedingungen sollen optimal werden mit 18 Grad und strahlendem Sonnenschein.

 

 

 

 

 

Ganz entspannt fahren wir danach in den Johnson Canyon um via Skutumpah und Cottonwood Canyon Road nach Page zu gelangen. Unterwegs müssen natürlich auch einige alte Trümmerhütten geknipst werden, was wir bei der letztjährigen Johnson Canyon Tour verpasst hatten.

 

 

 

 

 

 

 

Stefan macht noch das eine oder andere Bild im Lick Wash.

 

 

 

 

 

 

 

Dann ziehen wir uns die Stiefel an und nehmen uns noch mal den Wills Creek vor, der heute mehr Wasser führte als letztes Jahr im Mai, aber noch nicht so viel das man nicht bequem hindurch waten konnte. Diese Slots sind fantastisch.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Wir sind bis zum Temple Arch gegangen, wunderschön diese Landschaft.

 

 

 

 

Auch die Cottonwood Canyon Road war gut zu fahren, dort haben wir aber nur wenig Bilder gemacht. Vor Page zeigte sich der Mond schon in seiner ganzen Pracht.

 

 

 

 

 

 

 

Noch schnell ein Zimmer bezogen, zu Dennys den Fisch von der Seniorenkarte bestellt und unser Ingrid und Bernd Gedächtnisessen abgehalten.

Im Walmart wurden noch einige Kleinigkeiten für den morgigen Wandertag besorgt und gleich ist Bettruhe angesagt, weil es wieder sehr früh raus geht.

 

 

 

 

 

 

 

 

Seite  1  2  3  4  5  6  7  8  9  10

 

 

 

 

 

 

 

Startseite    Nevada     Utah     Arizona     California      Reiseberichte

MrsArcadia.de - 2008 - Privacy Policy - Terms Of Use