Startseite     Reiseberichte

 Hanging out..

around Las Vegas

7

 

20.Dezember, Donnerstag

 

Stefan war zwar noch etwas wacklig auf den Beinen, aber im Valley of Fire macht man ja auch nicht zwingend Gewaltmärsche. Der garstige Wind hatte sich gelegt und so beschlossen wir loszudüsen.

 

Nach dem Regen der letzten Tage war die Aussicht auf Stellen mit Wasser ja wieder gegeben.

 

Zunächst hielten wir also mal wieder in Dip 5 um im *Pink Canyon* wie einige den Wash nennen Bilder zu machen.

 

 

 

 

Wenn der Sandstein feucht ist sind die Farben noch schöner als sonst

 

 

 

 

 

 

 

Heiko kannte den Crazy Hill auch noch nicht, wobei Mittags die schlechteste Zeit zum fotografieren ist.

 

Wir sind rundum gestromert und haben noch den einen oder anderen sehenswerten Arch auf Karte gebannt.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Auf dem Weg zurück sahen wir noch eine große Herde Bighorns. Wunderbar diese Tiere in freier Wildbahn zu erleben.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Seite  1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11 12

 

 

 

MrsArcadia.de - 2008 - Privacy Policy - Terms Of Use